[AUFGELÖST] Wintergartenbelüftung mit Aqara Temp Sensor steuern« Zurück zu der Fragen-Liste

Hallo, ich habe einige Aqara Sensoren (Temp, Luftfeuchtigkeit und Luftdruck) im Einsatz. Die Werte werden mir über Systemvariable in der CCU3 bzw. PocketControl angezeigt. Nun möchte ich den Temperaturwert (z.B. wärmer als 28°) eines Sensors zur Steuerung meiner Wintergartenbelüftung mittels HmIP-FCI1 (potentialfreier Kontakt) nutzen. Soweit die Theorie. Mein Problem liegt im Moment daran, wie ich den Temperaturwert (String als Systemvariable) zur Steuerung nutzen kann. Hast jemand eine Idee???
Geschrieben von Rainer Sasse
Erstellt am 11. Mai 2021 8:43
0

Hi Stefan, danke für den Tipp…..läuft jetzt wie ich es gewünscht habe. Ab einem bestimmten Temperaturwert wird die Belüftung eingeschaltet. Ist der Wert darunter, geht’s wieder aus. Perfekt.
Mußte die Systemvariable ändern und die Werte aus NodeRed.
Vielen Dank!!!!

Geschrieben von Rainer Sasse
Geantwortet am 11. Mai 2021 17:47
0

Hi Stefan, danke für den Tipp…..läuft jetzt wie ich es gewünscht habe. Ab einem bestimmten Temperaturwert wird die Belüftung eingeschaltet. Ist der Wert darunter, geht’s wieder aus. Perfekt.
Mußte die Systemvariable ändern und die Werte aus NodeRed.
Vielen Dank!!!!

Geschrieben von Rainer Sasse
Geantwortet am 11. Mai 2021 17:47
0

Hallo Stefan,
ich versuche es nachher und melde mich anschliessend
LG Rainer

Geschrieben von Rainer Sasse
Geantwortet am 11. Mai 2021 9:50
0

Hallo! Hast Du irgendwie die Möglichkeit eine Zahl aus dem String zu machen? Dann wäre es ja kein Problem

Geschrieben von Stefan
Geantwortet am 11. Mai 2021 9:05