HomeMatic Kurs für Fortgeschrittene

Sicherlich hast Du bereits einige Erfahrungen mit dem HomeMatic System sammeln können. Aber wie geht es nun weiter? Was kannst Du noch alles mit HomeMatic machen? Genau darum geht es hier in diesem Kurs!

Zusammen starten wir den Kurs mit allgemeinen Optimierungen. Ich zeige Dir bspw. was Du mit Virtuellen Tastern auf der CCU machen kannst. Ebenso kümmern wir uns darum, dass nicht immer Programme beim Neustart der CCU automatisch ausgeführt werden.

Ein weiterer großer Punkt ist das E-Mail Plugin. Dieses richten wir zusammen ein und in ein paar Programmbeispielen zeige ich Dir, was Du damit alles machen kannst! Auch ein Skript was Dir automatisch Service Meldungen der CCU schickt darf hier natürlich nicht fehlen!

Wie kann ich Fremdsysteme in HomeMatic integrieren und ansteuern – das ist ein Thema, welches ich oft gefragt wurde. Daher widme ich mich in einem eigenen Kapitel diesem Thema und zeige Dir anhand von Beispielen wie Du so etwas machen kannst.

CuxD ist sicherlich ein Plugin von dem Du schonmal gehört hast. Falls nicht – auch kein Problem – dann erkläre ich Dir im Kurs etwas davon. Den vollem Funktionsumfang kann ich Dir sicherlich nicht im Kurs zeigen, denn der ist enorm groß!

Aber wir installieren das Plugin zusammen, schreiben den Duty Cycle des Systems in eine Systemvariable und erstellen einen PING Adapter, den wir für die automatische Anwesenheitssteuerung nutzen!

Ein weiteres wichtiges Thema ist der sichere Zugriff von außen. Wie Du von unterwegs aus Dein SmartHome steuern kannst, dass zeige ich Dir in diesem kurzen Abschnitt!

Wo wir schon beim Thema “Unterwegs” sind… in einem weiteren Abschnitt zeige ich Dir, wie Dein SmartHome erkennt ob Du zuhause bist oder nicht. Hieraus ergeben sich eine Menge verschiedener Möglichkeiten. Du kannst zB. Deine Heizung runterfahren wenn Du nicht zuhause bist. Oder eine Anwesenheitssimulation starten so das andere denken, dass doch jemand zuhause ist.

Mit CCU Historian installieren wir dann ein kleines Plugin das Dir hilft Auswertungen mit der CCU zu erstellen. Somit wird es in Zukunft kein Problem für Dich sein den Temperaturverlauf der letzten Nacht darstellen zu können.

Pushover ist wieder ein großes Thema im Kurs. Mittels dem Pushover Dienst bist Du in Lage das Du Nachrichten direkt von der CCU auf Dein Smartphone bekommst. Sei es ob es ein Alarm ist oder nur eine kurze Info das ein Programm erfolgreich durchgelaufen ist – Pushover ist super praktisch und ein MUSS für jeden!

Als Alternative zu Pushover zeige ich ebenso die Einbindung von Telegram in Homematic! Super Praktisch wenn man sich einmal etwas mehr anzeigen lassen möchte!

Die integration von Philips Hue und Osram Lightify ist ebenfalls mit im Kurs – so hast Du die Möglichkeit Dein System auch in diese Richtung zu erweitern!

Am Ende des Kurses gehe ich noch weitere Programmbeispiele mit Dir durch, die Dein System erweitern. Natürlich erkläre ich Dir Schritt für Schritt die Funktion der Programme!


Der Kurs umfasst:

  • mehr als 4 Stunden Videomaterial + 1 Stunde Bonusvideos zum Thema Einrichtung vom ioBroker auf dem Raspberry Pi
  • mehr als 70 Videos in 12 Themenbasierten Abschnitten
  • lerne in deinem eigenen Tempo und schaue die Inhalte so oft an wie Du magst
  • Viele Programmbeispiele, die ich Schritt für Schritt mit Dir durchgehe
  • Ein ständig wachsendes Angebot an Tutorials und Programmbeispielen im Kurs
  • 100% Geld-Zurück-Garantie!


Einführungspreis

Sichere Dir jetzt einen besonderen Rabatt! Der Einführungspreis für den Kurs ist stark reduziert. So erhältst Du den Kurs zur Zeit für nur 34.99Euro!

Um dieses besondere Angebot zu sichern, nutze einfach den folgenden Link:



Ich habe mal gesehen, dass ich noch viel zu wenig mit meinem Smarthome automatisiere. Gute Ideen die ich einfach nachmachen kann wurden mir gezeigt. Auch die script-Programmierung kann ich jetzt anwenden. Zumindest mal mit den Objekten, die im Kurs vorkommen. 

Guido Schwarzer


Die Beschreibung der einzelnen Abläufe ist sehr gut. Die Sprache ist deutlich und verständlich.

Urs Andermatt


Stefan erklärt es fantastisch und man merkt auch das es sich um einen fortgeschritten Kurs handelt da Stefan gleich tief einsteigt. Er wiederholt nicht den Anfängerkurs und setzt auch eigenes Wissen voraus. TOP

Ronny


Ich finde Stefan erklärt alles super, deswegen habe ich auch diesen Kurs gebucht. Nochmals vielen Dank für deine Kurse
Gruß Hans-juergen

Hans-Jürgen Büge


Hat mir sehr geholfen und weitere Anregungen gegeben.

Willi Brüshaver

Menü