EMail Addon Einrichten

Ein praktisches Addon für die Zentrale ist das E-Mail Addon. Hiermit könnt ihr euch automatisch E-Mails zusenden lassen um so z.B. informiert  zu werden, wenn es an der Tür geklingelt hat.

Das Addon gibt es auf der Homematic-inside Seite zum Download.

Vielleicht auch interessant?

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Beitrag teilen:

3 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Hallo Stefan,
    Ich benötige mal bitte deine Hilfe. Ich habe ihm Badezimmer ein Homematic Wandthermostat. Dieses habe ich als Direktverknüpfung mit dem Fußbodenheizungsaktor verbunden. Es funktioniert super. Jetzt habe ich für den Heizkörper der Handtücher ein Homematic Heizkörperthermostat installiert, dieses soll nun die Temperatur des Wandthermostates übernehmen und daraufhin agieren. Danke vorab für deine Hilfe.

    Antworten
  • Hallo Stefan,
    ich nutze seit einigen Jahren auf meiner CCU2 das Email Addon erfolgreich – mit klassischen Homematic Geräten..
    Mein aktuelles Problem: Im TLS muss mann die Seriennummern/Kanalnr. der Geräte eintragen – z.B. MEQ0327478 (Homematic Schaltaktor). Das läuft mit klassischen Homematic Geräten auch einwandfrei.
    Nur funktioniert das nicht, wenn ich die Serienr./Kanalnr. eines HmIP Geräts im TLS eintrage. Bei IP-Geräten wird in der Email stets der Wert “null” übertragen. Die Seriennr. eines HmIP Geräts ist 14-stellig…im Gegensatz zu den 10-stelligen Homematic Classic Geräten.
    Wie kann ich ein HmIP Gerät einbinden?
    P.S. ich nutze die Version 1.6.3 des EMail Addons
    Besten Dank für einen Antwort
    Peter

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Weitere ähnliche Beiträge auf verdrahtet.info: