Staubsauger in die VIS einbinden – ioBroker Tutorial

Viele der hier gezeigten Möglichkeiten sind auch mit anderen Staubsaugern nutzbar. Ich möchte hier aber mal meinen Büro-Sauger – den DeeBot T9 nutzen und meine Einbindung zeigen. Vielleicht ist dies ja eine Inspiration, auch für Dich!

Integration – ioBroker

Die Integration in den ioBroker war super einfach. Einen Ecovacs (Der Hersteller) Account hatte ich bereits. Somit musste ich nur noch den Adapter im ioBroker installieren und in der Instanz meine Benutzerdaten hinterlegen. Schon konnte der Adapter die Daten herunterladen und verknüpfen.

Ein großes Lob an dieser Stelle an den Programmierer des Adapters – er ist sehr aktiv auf der Github Seite und hilft, wo er kann! Wirklich gut! Den Link findest Du weiter unten auf dieser Seite.

Einstellungen

Werfen wir mal einen Blick auf die Einstellungen. Alle Punkte werden übrigens wirklich hervorragend auf der Github Seite vom Entwickler beschrieben. Bei mir habe ich nicht viele Einstellungen vorgenommen – welche genau siehst Du im Video.

In den Objekten finden wir nun – alles gut strukturiert – die einzelnen Informationen:

Hier kannst Du also alles abrufen, was man in der Visualisierung gebrauchen kann. Ebenso kannst Du – unter Control – auch den Roboter steuern.

VIS Integration

Die Integration in die VIS habe ich ja im Video gezeigt. Da es recht viele Schritte sind, würde ich Dich auch bitten hier das Video zu schauen. Eine Sache allerdings habe ich vergessen im Video zu zeigen – das aktivieren und deaktivieren vom Automatik-Modus. Darum möchte ich hier noch etwas darauf eingehen.

Als Erstes erstelle ich mir einen neuen Datenpunkt. In der Übersicht der Objekte kannst Du nur in bestimmten Ordnern eigene Datenpunkte erstellen. Ich lege alle in den Ordner 0_userdata. Hier habe ich mir verschiedene Ordner erstellt – je nach Raum bzw. auch einen separaten Ordner für die VIS. Oben auf das plus klicken – schon kann’s losgehen. Hier mal meine Einstellungen:

Objekt hinzufügen

Diesen Datenpunkt verknüpfe ich dann einfach mit dem Schalter, den ich bereits in der VIS eingebunden habe. Ebenso frage ich den Datenpunkt dann später im Blockly wieder ab.

Die von mir erstellte View habe ich für Dich noch exportiert – Wenn Du magst, kannst Du diese bei Dir gerne importieren und anpassen. HIER der Link für den Download.

Blockly

Ich habe mir hier ein sehr sehr einfaches Blockly geschrieben. Wenn Du Interesse hast, kannst es natürlich gern nachbauen:


Blockly für den Deebot

Was ich an dieser Stelle ebenso nutze, ist der Unifi Adapter sowie ein einfaches Skript, welches die Anwesenheit im Haus trackt. Beides habe ich Dir unter den “Links” weiter unten verlinkt.

Links:

Die Github Seite vom Adapter: https://github.com/mrbungle64/ioBroker.ecovacs-deebot

Das Anwesenheits Skript: https://github.com/GodHunter/iobroker-unifi-presence

Video:

Vielleicht auch interessant?

Beitrag teilen:

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Weitere ähnliche Beiträge auf verdrahtet.info: