Rauchmelder – alt vs. neu

Es gibt einen neuen Rauchmelder von HomeMatic IP. Natürlich konnte ich es mir nicht nehmen lassen mir diesen einmal anzuschauen und diesen mit dem “alten” zu vergleichen.

Vielleicht auch interessant?

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Beitrag teilen:

4 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Hallo,
    Danke für das Video. Hast du den Rauchmelder bereits installiert und genutzt?
    Kannst du ihn empfehlen und ist die festverbaute Batterie ein Nachteil?

    Vielen Dank

    Antworten
    • Hallo Bastian,
      ich habe vor 4 Jahren 6 Rauchmelder mit der eingebauten Batterie bei mir installiert. Nach 3,5 Jahren kam es bei 3 Meldern zu wiederkehrender Fehlalarmen. Die Firma eQ3 hat die Rauchmelder auf Kulanz ausgetauscht.

      Eigentlich top Service.

      Antworten
  • Guido Schwarzer
    8. September 2022 11:44

    Hallo Stefan, ich bin mir nicht sicher, ob ich nicht etwas tun muss mit den Rauchmeldern. Man hofft ja immer, dass sie nicht gebraucht werden. Sollte es aber mal zu einem Brandfall kommen, wäre es doch gut, wenn …. Und da möchte ich gerne Unterstützung. Wie kann ich herausfinden, wer der Auslöser eines Rauchalarms war? Wie kann ich das am Besten darstellen? Tablett/Smartphone oder Beleuchtung. Was macht Sinn wenn man Rollosteuerung hat? Was hast du im Alarmfall bei dir vorgesehen? Kannst du da mal drauf eingehen? Ich erinnere mich da an deine Reihe von Tutorials zum Thema Alarmanlage, die du meine Meinung nach hervorrragend gemacht hast.

    Antworten
    • Hi Guido, Ich antworte hier mal. Auslöser kann man (soweit ich weiß) nur über ein Skript rauskriegen. Darstellen – alles was geht wenn’s brennen sollte – überall Licht an und Rollos hoch, damit man raus kommt!

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Weitere ähnliche Beiträge auf verdrahtet.info: